Brimstone

Ende des 19. Jahrhunderts im amerikanischen Westen: Die junge Liz (Dakota Fanning) wird von ihrer düsteren Vergangenheit eingeholt, als sich ein diabolischer Priester (Guy Pearce) in ihrer neuen Heimat niederlässt. Es entfaltet sich eine gnadenlose Geschichte über Schuld, Vergeltung und den unfassbaren Mut einer willensstarken Frau im Kampf um ihr Leben und das ihrer Familie.

 

Der niederländische Regisseur Martin Koolhoven (MEIN KRIEGSWINTER) gibt mit BRIMSTONE sein beeindruckendes englischsprachiges Debüt und konnte dafür einen außergewöhnlichen Cast gewinnen: Neben Dakota Fanning (TWILIGHT-Trilogie), Guy Pearce (PROMETHEUS – DUNKLE ZEICHEN, MEMENTO), Carice van Houten und Kit Harington (GAME OF THRONES) begeistern Paul Anderson (PEAKY BLINDERS), Carla Juri (FEUCHTGEBIETE) und Nachwuchstalent Emilia Jones (PIRATES OF THE CARIBBEAN – FREMDE GEZEITEN). Gedreht wurde größtenteils in Deutschland, als Produzenten zeichnen Els Vandevorst von N279 Entertainment und Uwe Schott von X Filme Creative Pool verantwortlich.